27. + 28. November 2010: Weihnachtsmarkt

   

Da waren wir ehrlich gesagt schon etwas überrascht, was an diesen zwei Tagen in unserer Scheune so los war. 

Bereits zum zweiten Mal konnten wir auf dem Weihnachtsmarkt in unserer weihnachtlich geschmückten Scheune den zahlreichen Gästen unsere Brotsuppe und verschiedene Beerenweine anbieten. Daneben gab es Gutsle und Apfelbrot, das uns von zahlreichen Menschen gespendet wurde.

Natürlich hat uns auch der Heilige Nikolaus mit Knecht Ruprecht besucht und, wie es sich für den Nikolaus gehört, Apfelsinen und Nüsse an die Kinder verteilt.

 

An dieser Stelle nochmals vielen Dank allen unseren Gästen, Spendern und Helfern, die uns bei unseren Veranstaltungen unterstützen.

 

 

Bilder anschauen mit Mausklick